Husen weltweit

Zu Beginn des neuen Jahres wird eine durch uns gefertigte Stahlkonstruktion nach Äthiopien geliefert. Gebaut wird dort eine 300m² große Melkhalle als Satteldach – Rahmenkonstruktion. Parallel dazu wird eine Tierunterstellhalle mit einer Länge von 50,00 m gebaut. Die Spannweite von 29,00 m ergibt sich hier durch einen mittigen Futtergang von 5,00 m und beidseitigen Schleppen von jeweils 12,00 m Spannweite. Nach Fertigung wird die Stahlkonstruktion in zwei Überseecontainer verladen und auf dem Seeweg nach Äthiopien gebracht. Die anschließende Montage und Verkleidung der Stahlkonstruktion erfolgt in Eigenleistung des Kunden.  

< zurück