Montage einer Stahlhalle

In den letzten Zügen befindet sich die Montage einer ca. 1000m² großen Stahlhalle in Trier. Nachdem die ca. 26to schwere Stahlkonstruktion aufgebaut wurde, wurde das Dach mit einem isolierenden Sandwichelement eingedeckt und die Fassade anschließend entsprechend verkleidet.  Abschließend werden nun noch mehrere Kunststofflichtbänder sowie Tore und Türen eingebaut.

< zurück