Montage zweier Stahlhallen

Unsere Stahlbaumonteure starten heute mit dem Aufbau von zwei Stahlkonstruktionen für ein Autohaus. Die beiden Hallen stehen L-förmig aneinander und bieten so eine Fläche von ca. 1.000m². Die erste (kleinere) Halle wird mit einer 60mm Isopaneele verkleidet sowie der angrenzende Giebel mit einer speziellen Brandschutzbeschichtung und einer Verkleidung aus Mineralwollpaneelen versehen. Die zweite Halle wird als „Kalthalle“ genutzt und mit Trapezblechen verkleidet.

< zurück