Neubau eines Hubschrauberlandesplatzes

Zurzeit wird in Kyritz für ein Krankenhaus ein Hubschrauberlandeplatz gebaut. Für diesen Landeplatz haben wir eine Stahlonstruktion für ein Treppenhaus und eine für einen Fahrstuhl angefertigt. Diese Konstruktion musste in 11m Höhe auf ein Dach montiert werden. Um die Stahlkonstruktion auf das Dach des Krankenhauses zu bekommen wurde ein 120to. Kran benötigt. Die einzelnen Teile der Konstruktion wurden mit dem Kran aufs Dach gehoben um es dann dort zumontieren.

 

 

 

 

< zurück