Neubau eines Warenlagers

Auf Fehmarn haben wir Mitte November mit der Montage einer ca. 95to schweren Stahlkonstruktion für einen Internethandel begonnen. Die Halle mit einer Grundfläche von 2200m² hat eine Traufhöhe von 6,00m, bauseits wird an der Halle ein Bürogebäude in Massivbauweise erstellt.  Die Dach- und Wandverkleidung erfolgt jeweils mit 12cm starken Sandwichelementen, die aufgrund der Meeresnähe eine 50my starke Außenbeschichtung aufweisen. Ausgestattet wird die Halle zusätzlich mit mehreren RWA – Kuppeln, einem Lichtband im Bürobereich, sowie mehreren Sektionaltoren.

< zurück