Richtfest bei einem Logistikzentrum

Kurz vor der Fertigstellung sämtlicher Rohbaumaßnahmen wurde am 12.05.2017 das Richtfest bei einem Logistikzentrum  gefeiert. Bei Fertigstellung der Stahlhalle wurden rund 230 Tonnen Stahl verbaut. Sie ist  80 x 100 Meter groß und hat eine Traufhöhe von 8,40 Meter. Das Dach ist mit einer Tragschale aus Trapezblechen und anschließendem Warmdachaufbau eingedeckt worden. Die Fassade wurde mit 10 cm starken Sandwichelementen verkleidet. Die vierschiffige Halle ist mit vier ca. 88 Meter langen Firstlichtbändern und mehreren Sektionaltoren mit Verladerampen und Andockstationen ausgestattet worden.

< zurück